(Foto: K.Haimel)

Ich wurde 1954 in Düsseldorf geboren.  Nach dem Abitur am Clara-Schumann-Gymnasium Düsseldorf studierte ich Kunstwissenschaften, Germanistik, Philosophie und Pädagogik in Düsseldorf und Bonn.

Bereits im zarten Alter von fünf Jahren wollte ich ein Schlagzeug haben, aber wie das damals so war, bekam ich statt dessen eine Blockflöte ("Ist doch viel schöner für ein Mädchen!")

 

Zum Trommeln kam ich erst Jahre später: Ich erlebte einen Auftritt von Mustapha Tettey Addy aus Ghana und war davon so begeistert, dass ich umgehend anfing, trommeln zu lernen! Neben Mustapha verdanke ich Aja Addy, Frank Malabé, John Santos und Oskar Gottlieb Blarr viel!

Seitdem hat das Trommeln mich nie wieder losgelassen und ist zum Pulsschlag meines Lebens geworden.

Ich trommle - also bin ich!

 

Top

Copyright: Claudia Eilemann  | cep@trommeln-in-duesseldorf.de